Point of Care Ultrasound (POCUS) in Emergency (Notfallsonographie)

Dieser Kurs wird von der Università della Svizzera italiana (USI) angeboten und findet im Rahmen eines optionalen Kurses unter der Leitung von R. Wyttenbach und D. Hagara statt. Die Peertutoren des Youngsonographers Ticino werden beim praktischen Teil mitunterstützen.

Das Kursprogramm entspricht den POCUS-Anforderungen der Schweizerischen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (SGUM) und widmet sich dem Erlernen der praktischen Durchführung von POCUS-Prüfungen an Kommilitonen.

Das Ziel ist es praktisches Wissen über Point-of-Care-Ultraschall in häufigen Notfallsituationen zu erwerben, in denen Ultraschall nützlich sein kann. Die Ultraschalluntersuchungen werden an gesunden Freiwilligen gemäß den Richtlinien von SGUM für POCUS im Notfall durchgeführt. Das erfolgreiche Bestehen der Abschlussprüfung ermöglich die Akkreditierung des Kurses durch SGUM.


Weitere Informationen bezüglich des Kurses folgen, sobald wir genaue Daten haben.

Close Menu